Montag, 20. November 2017, 12:46 11 Gäste online

Artikel zur Kategorie: Interviews


Kurdmania-Interview mit der Kurdischen Jugend Deutschland (KJD)

KJD Kurdmania möchte über die Aktivitäten der kurdischen Jugendvereine informieren. Nachdem sich bereits am 08.05.2009 KurdSV vorstellte, am 12.05.2013 der Studenten- und Jugendverein KSJD und am 13.07.2013 ein Interview mit YXK geführt wurde, steht diesmal die erst vor wenigen Monaten gegründete KJD zum Interview bereit. Im November 2014 konnte die KJD breite Aufmerksamkeit erlangen, als sie auf dem Parteitag der Grünen Waffenlieferungen an Kurden und die Unabhängigkeit Kurdistans forderten.

mehr...

Geschrieben in: 2015  Allgemeine Kategorien  Interviews  

Tags 

Sipan Hemo (YPG): Unterstützung der Nordkurden für Rojava war unzureichend

Der Oberbefehlshaber der [kurdischen Volksverteidigungseinheiten in Syrien] YPG, Sipan Hemo, hat für "Radikal" Mutlu Çiviroglus Fragen beantwortet. Während Hemo seine Behauptung, die Türkei würde die radikal-islamischen Gruppen, welche die YPG bekämpft, weiterhin unterstützen, wiederholt, beteuert er gleichzeitig, sie [die YPG] würden keine befriedigende Unterstützung von Kurden aus der Türkei erhalten.

mehr...

Geschrieben in: 2013  Allgemeine Kategorien  Interviews  

Kurdmania-Interview mit YXK

yak - Verband der Studierenden aus Kurdistan

Kurdmania möchte über die Aktivitäten der kurdischen Studentengruppen informieren. Nachdem sich bereits am 08.05.2009 KurdSV vorstellte und am 12.05.2013 KSJ, führt Kurdmania diesmal ein Interview mit YXK (Yekîtiya Xwendekarên Kurdistan, „Verband der Studierenden aus Kurdistan"). YXK wurde bereits 1991 an der Universität in Bochum gegründet. Für das folgende Interview mit YXK steht der Vorstand zur Verfügung.

mehr...

Geschrieben in: 2013  Allgemeine Kategorien  Interviews  

Rudaw interviewt Ahmet Türk zum Friedensprozess in der Türkei

Türk: Es ist an der Zeit, der Welt zu zeigen, dass die Kurden kein Hindernis für den Frieden darstellen.

Ahmet TürkWASHINGTON DC – die Vereinigten Staaten verstünden nun, dass ein demokratischer Naher Osten nicht ohne die Kurden erreichbar sei, so der Mitbegründer der Partei für Frieden und Demokratie (BDP). Ahmet Türk, dessen kurdische Partei eine Schlüsselrolle im historischen Friedensprozess zwischen Ankara und der "separatistischen" Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) spielte, betonte, dass er die Amerikaner aufgefordert hätte, den Friedensprozess in der Türkei zu beobachten und eine aktive und ermutigende Rolle darin zu spielen. Rudaw sprach mit Türk während seines Besuches in Washington letzte Woche, als er sich mit Vertretern des State Department und des Weißen Hauses traf.

mehr...

Geschrieben in: 2013  Allgemeine Kategorien  Interviews  

Tags 

KM-Interview mit Ali Ertan Toprak und Mehmet Tanriverdi, KGD

kidAm 21. April 2013, fand in Gießen der 5. Bundeskongress der Kurdischen Gemeinde Deutschland (KGD) statt. Motto des Bundeskongresses war: „Die Zeit ist reif für die Anerkennung der kurdischen Identität in Deutschland“.

Der Verein erinnerte mit dem Motto an die bisher fehlende Anerkennung der Kurden als Einwanderer in Deutschland, zugleich aber auch ausdrücklich an die Verbundenheit mit der neuen Heimat. Seit der Gründung hat die KGD durch bedeutende Presseerklärungen die Aufmerksamkeit auf sich gezogen; zu diesem Anlaß führt Kurdmania ein Interview mit den Bundesvorsitzenden der KGD.

mehr...

Geschrieben in: 2013  Allgemeine Kategorien  Interviews  

KM-Interview mit Wladimir van Wilgenburg

Wladimir van Wilgenburg ist ein politischer Analyst, der sich auf Fragen in Bezug auf den Irak, Iran, Syrien und die Türkei sowie einem besonderen Fokus auf kurdische Politik, spezialisiert hat. Im Jahr 2011 erhielt van Wilgenburg den MA im „Conflict Studies und Human Rights“-Bereich der Universität Utrecht. Van Wilgenburg ist ein regelmäßiger Referent der in Washington DC ansässigen Jamestown Foundation, und schreibt auch oft für Rudaw, einer Online-Zeitung aus Erbil (kurd.: Hawler), die in englischer und kurdischer Sprache veröffentlicht.

mehr...

Geschrieben in: 2012  Allgemeine Kategorien  Interviews  

Kurdmania-Interview mit KSJ

ksjKurdmania möchte über die Aktivitäten der kurdischen Jugendlichen in den deutschen Hochschulen und in der Gesellschaft informieren. Nachdem sich bereits am 08.05.2009 KurdSV vorstellte, führt Kurdmania diesmal ein Interview mit „Kurdistans Studenten & Jugend in Deutschland e.V.“ (KSJ).  In der Eigenbeschreibung versteht sich KSJ „als Botschafter Kurdistans und versucht durch unterschiedliche Aktivitäten in unterschiedlichen Bereichen die kurdische Kultur bekannt zu machen.“ Für das folgende Interview mit KSJ steht Asty, Gründungsmitglied und Mitglied des Vorstandes von KSJ, zur Verfügung. mehr...

Geschrieben in: 2012  Allgemeine Kategorien  Interviews  


21 Artikel (3 Seiten, 7 Artikel pro Seite)